Ladies‘ Inspirationen

Das Kleid ist das beliebteste Symbol in der Frauenkleidung. Kleider haben im Laufe der Jahre zahlreiche Veränderungen erfahren. Vor Hunderten von Jahren wählten Frauen Kleider, die vor Reichtum triefen, mit Korsetts und voluminösen Röcken. Zu dieser Zeit herrschte die einzig akzeptable Länge, nämlich Kleider bis zum Boden, vor. Von den Regeln der damaligen Zeit ist keine Spur mehr, und in der Mode spielen verschiedene Längen und Schnitte der Kleider die Hauptgeige.
Als sich die Frauenkleidung weiterentwickelte, wurden kühnere Kleidungsstücke, die die Beine betonten, immer üblicher. Die Midi-Länge war weit verbreitet und blieb im Rahmen des guten Geschmacks. Kleider in dieser Länge waren wirklich revolutionär. Sie gaben Frauen phänomenalen Komfort, aber auch Funktionalität. Seit Jahren sind sie ausnahmslos die zurückhaltende Wahl für den bescheidenen Geschmack, der die Minilänge als umstritten betrachtet.
Midikleider und Röcke sind wieder sehr beliebt. Sie sind zu einer geschmackvollen Option sowohl für große als auch für kleinere Damen geworden. Je nach verwendetem Material können sie sowohl Makel kaschieren als auch die Stärken der weiblichen Figur betonen. Midi-Rock dank seiner Länge setzt den Akzent auf die schlanken weiblichen Waden und Knöchel. In Kombination mit Pumps auf super trendigen Stöckelschuhen können wir die Figur optisch verschlanken. Andererseits hat das Bedecken von Hüften und Knien einen positiven Effekt auf das Verbergen unliebsamer Elemente der Figur. Faltenröcke, geknöpft oder mit praktischen Taschen, sind seit einigen Jahren angesagt. Schicker sind kreisrunde Röcke, die die Figur optisch leichter wirken lassen und für besondere Anlässe geeignet sind. Solche Kleider und Röcke betonen auch die Taille. Entscheiden Sie sich bei der Arbeit für A-Linien und glockenförmige Schnitte. Mit originellen, strukturierten Stoffen verziert, passen sie gut zu klassischen Blazern und Business-Hemden.
Röcke und Midikleider sind ein Element der Kleidung, das oft unterschätzt wird. Kleider mit ausgefallenen Ausschnitten aus fließendem Stoff mit interessantem Muster sind ein eleganter Vorschlag für Geschäftstreffen. Kombiniert mit exklusiven Strümpfen und fleischfarbenen Pumps sind sie oft das Lieblingskleid von Damen aus dem aristokratischen und politischen Bereich. Ebenso beliebt sind Modelle mit Rollkragen, die aus hochwertigem, angenehmem Strick gefertigt sind. Im Sommer hingegen entscheiden sich viele Trendsetter für luftige Röcke und Kleider mit Pastellstreifen. Gepaart mit sportlichen Sneakers und einem Hemd mit hochgekrempelten Ärmeln sind sie eine originelle Wahl für ein Wochenende oder einen Ausflug in die Stadt. Für gewagtere Frauen sind Tüllröcke mit einer Vielzahl von gewagten Accessoires perfekt für Tanzpartys.
Jede Dame findet im Angebot der Marke Lavard zahlreiche zeitlose Modelle von Kleidern und Midiröcken. Die Marke besticht durch klassische Schnitte und Materialien von anerkannten Herstellern. Wir laden alle Frauen, die ihr Image auffrischen wollen, ein, das umfangreiche Sortiment der Marke Lavard zu nutzen, das nicht nur die meistverkauften Röcke und Midikleider umfasst, sondern auch eine beeindruckende Kollektion an stilvollen Accessoires.Lavard